Faszination ReactVR 360

Orte betreten, die man wohlmöglich niemals betreten wird in seinem Leben oder noch einfach keine Möglichkeit hat dort hinzugehen? Vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit – mit ReactVR 360.

Mithilfe von Kugelpanoramen können Orte komplett und von einem Standpunkt aus in jede Blickrichtung aufgenommen werden. Dies ermöglicht dem Betrachter des Kugelpanoramas eine Rundum-Ansicht, so als ob sich dieser selbst vor Ort befinden würde. Spezielle Kameras und ReactVR helfen dabei, die Orte zu fotografieren und die Aufnahmen nahtlos zusammenzufügen. ReactVR ist eine JavaScript-Softwarebibliothek, welche es ermöglicht interaktive User-Interfaces für VR Web Applikationen zu kreieren.  Dabei liegt der Fokus von ReactVR auf 3D-Szenen und 360°-Panoramen.

https://triboot.de/wp-content/uploads/2018/09/hand-944308_960_720-e1537965869254-640x453.png

Die mit ReactVR zusammengefügten Aufnahmen decken also die Innenfläche einer kompletten Kugel ab, in welcher der Mittelpunkt der Kugel der Standpunkt des Betrachters ist. Das Kugelpanorama kann von einem Anwender am Computer oder Smartphone gestartet werden.

Durch Bewegungen des Bildschirms oder Navigation mit der Maus oder des Fingers kann der Betrachter jede Blickrichtung des Panoramas entdecken. Es ist also frei zu entscheiden, wohin man gerade schauen möchte. Im Gegensatz zu einem zweidimensionalen Foto, werden bei einer ReactVR generierten Welt auch räumliche Dimensionen wahrgenommen, wodurch das Erkunden des Ortes sehr realistisch wird. Durch die Nutzung einer VR-Brille wird das Eintauchen in diese Welt noch intensiver, da man sich visuell komplett in dieser Welt, also im Mittelpunkt der Kugel, befindet.

360° unter der Erde

Wir von TRIBOOT haben hierzu in Kooperation mit der Kreative KommunikationsKonzepte GmbH eine interaktive Ansicht zur Ausbildung unter Tage bei der K+S AG mit verschiedenen Kugelpanoramen erstellt, welche die Möglichkeiten von ReactVR zeigen. Die Rundführung startet in der Halle der Tunnelgrabungen. Hier hat man die Möglichkeit sich in einem Blickwinkel von 360° alles anzuschauen. Auf einem nachträglich hinzugefügten Fernseher, kann man sich einen Imagefilm der K+S AG anschauen. Ein hinzugefügtes Info-Icon liefert nach Anwählen zusätzliche Informationen über das Unternehmen. Diese können ein- und ausgeblendet werden. Von der Start-Halle aus hat man die Möglichkeit in andere Kugelpanoramen zu wechseln: aktiver Abbau der Tunnelgrabungen, Schulungsraum und zur Schulung der KfZ-Grundlagen. Diese Panoramen werden durch bewegende Icons am Boden signalisiert. In jedem Panorama hat man die Möglichkeit sich frei umzuschauen und zusätzliche Informationen über ein Info-Icon zu erhalten.

Wofür das Ganze?

Mit 360°-Aufnahmen kann man dem Betrachter einen genauen Einblick in einen unbekannten Ort geben. Aufbau und Ausstattung der Räumlichkeit oder des Ortes können so genau gezeigt werden, wodurch sich der Betrachter an diesem Ort schon auskennt, bevor er diesen betreten hat.

Mitarbeiterschulungen

Kugelpanoramen eignen sich perfekt für Mitarbeiterschulungen: Neue Mitarbeiter können so zum Beispiel schon ihren Arbeitsplatz kennenlernen ohne in Wirklichkeit dort gewesen zu sein. Sie haben die Möglichkeit sich individuell alles anzuschauen und mit der Umgebung vertraut zu machen.

Präsentationen

360°-Panoramen mit ReactVR eigenen sich perfekt für Präsentationen. Durch eine visuelle Darbietung und der autonomen Steuerung, wird die Aufmerksamkeit gesteigert und Inhalte werden besser erinnert.

Werbung

Wie begeistert man potentielle Bewerber oder Kunden für das eigene Unternehmen?  – mit Einzigartigkeit.

Mithilfe von interaktiven 360°-Anwendungen und Videos, verschafft man sich nicht nur Aufmerksamkeit, sondern bietet potentiellen Bewerbern und Kunden die Möglichkeit, sich eigenständig und spielerisch über ein Unternehmen oder eine Dienstleistung zu informieren. Vor allem durch Social Media Kanäle besitzen solche Anwendungen eine riesen Reichweite.

Den 360°-Trailer findet ihr hier:

TRIBOOT TECHNOLOGIES

Unsere Mission: Die Welt um uns herum ein Stück weit intelligenter zu machen, das Potenzial bestehender und zukünftiger Technologien in ganzer Breite zu nutzen und immer einen Schritt weiter zu denken.

KONTAKT

Kreuzstraße 1-3
45468 Mülheim

Tel. 0208 883 884 16
Fax. 0208 883 891 06

Email business@triboot.de

2014 © Triboot Technologies GmbH. All rights reserved. | Datenschutz | Impressum