AktuellesMobile AppVR Learning Lab - Virtual Reality in Ihrem Unternehmen

Unsere VR Learning Lab Plattform – Die Story

Virtuelle Lernumgebungen sind als methodischer Ansatz in der Weiterbildung mittlerweile fest etabliert. Sie bieten eine hohe Effektivität und Flexibilität in der beruflichen Aus- und Weiterbildung aber auch im schulischen und universitären Umfeld. Vorteile, wie zum Beispiel authentische Umgebungen, realistische Handlungen und eine hohe Immersion liegen auf der Hand und begründen den Erfolg des virtuellen Lernens.

Eine der häufigen Fragen, die wir immer wieder von Kunden und Interessenten gestellt bekommen, lautet „Wie können wir Virtual Reality in unserem Unternehmen einsetzen? Trotz der Komplexität und der zu erwartenden Entwicklungskosten?”. Tatsächlich bedarf es immer wieder ein hohes Maß an Überzeugung um Vorbehalte hinsichtlich der Kosten und der Komplexität zu entkräften.

Denn immer wieder drehten sich diese Gespräche um das Gleiche: Das Interesse an Virtual Reality-Umsetzungen im Bereich der Mitarbeiter-Weiterbildung war und ist groß und vielen Weiterbildungsanbietern und Unternehmen sind die Vorteile (Nachhaltigkeit, Zeit- und Kosteneffizienz, hoher Lerntransfer in die Praxis, Teambuilding etc.) durchaus bewusst. Wir haben aus einer Vielzahl an  Projekten und Messeauftritten die Erfahrung mitgenommen und daraus die VR Learning Lab Plattform entworfen und entwickelt.

Denn tatsächlich waren VR-Umsetzungen in der Vergangenheit fast ausschließlich den „Big Playern“ vorbehalten, denn die Entwicklung von Virtual Reality Anwendungen bedeutete zwangsläufig auch immer

  • einen hohen Entwicklungsaufwand,
  •  hohe Ansprüche an UX und Bedienung und in der Folge
  •  hohe Kosten.

Verständlich, dass sich so eine hohe Schwelle für Unternehmen und Bildungseinrichtungen auftut, die die meisten davon abhält, den Pfad Virtual Reality weiterzuverfolgen. Trotz aller Vorteile…

Digitale Weiterbildung

Die VR Learning Lab Plattform ermöglicht Ihnen digitale Weiterbildung
in virtueller Realität mit Ihrer eigenen individualisierten VR Lern-App

Die Idee hinter der Plattform

Unter dem Eindruck der Kundenwünsche und Gespräche und während mehrerer realisierter VR-Projekte wurde deutlich, dass es eine standardisierte Lösung braucht. Eine Lösung, die die Hürde für Interessenten an VR-Umsetzungen für Mitarbeiter-Schulungen mit Blick auf Kosten und Aufwand deutlich herabsetzt. Und so dieses zukunftsweisende Thema in der Weiterbildung quasi aus dem Elite-Status befreit und für alle zugänglich und erschwinglich macht. Bei der Entwicklung der Lösung  lauteten unsere Anforderungen:

  • die Hürde, in VR einzusteigen deutlich herabzusetzen
  • Eine Basis schaffen, die es den Kunden ermöglicht, sich auf die Inhalte zu konzentrieren ohne ständig über Kosten und Risiken nachzudenken
  • Die Möglichkeit, zeit- und somit kostensparend Inhalte einzupflegen
  • individualisierbar
  • einfache und intuitive Bedienung durch den Anwender
VR Learning Lab
vr-learning-lab-title-pic
fünf_sicherheitsregeln_spannungsprüfung_virtual_reality

Die VR Learning Lab Plattform ermöglicht Ihnen das „Kollaboratives Lernen“ in Gruppen und fördert die Motivation und Teamwork.

Die Umsetzung

Es lag nahe, dass wir uns für die Umsetzung dieser Vorstellungen für die Erstellung eines Baukastens für virtuelle Lernumgebungen entschieden haben. Denn einfach gesagt hilft dieser Baukasten dem Ersteller einer Lernumgebung bei „Alltagsarbeiten“ und beschleunigt so viele Arbeitsschritte. Mit Fokus auf die Lerninhalte können Lernstationen und -umgebungen erstellt werden, ohne dass zusätzlicher Entwicklungsaufwand entsteht. 

Der Baukasten ist dafür gedacht, schnell Lernumgebungen mit einem einheitlichen Konzept der Wissensvermittlung zu erstellen. Wir können mit dieser Lösung 

  • Einmal programmierte, wiederkehrende Elemente für alle Kunden nutzen
  • Durch den einmal definierten „Rahmen“ die Strukturierung der Plattform entlang der Inhalte vornehmen
  • Ohne Programmieraufwand für jeden Kunden eine eigene, an das Corporate Design des Kunden angepasste Lern-App erstellen
  • Themenbasierte Lernumgebungen schaffen
  • Interaktionen einheitlich gestalten
  • Trotzdem individuelle Lernumgebungen und realistische Lernszenarien erschaffen.

Eine mit der VR Learning Lab Plattform erstellte Lern-App beinhaltet immer eine oder mehrere realistische Lernumgebungen, der Lernstoff wird thematisch gegliedert und mittels Interaktion und Animationen vermittelt. Das ganze ist individuell aufgesetzt und durch und durch professionell. Eine rundum gute Lösung. 

Die VR Anatomy Lab App ist eine „Virtuelle Lernumgebung“ für Schüler und Studenten.

Fazit

Mit unserer framework-basierten “Baukasten-Lösung” VR Learning Lab erhalten Sie kostengünstig und schnell  Ihre eigene Virtual Reality Lern-App, die individuell für Sie erstellt wird. 

Und das zu Kosten und mit einem zeitlichen und organisatorischen Aufwand, der Ihnen keine Probleme sondern Lösungen bescheren und Ihren Kunden, Teilnehmern und Mitarbeitern sämtliche Vorteile des virtuellen Lernens eröffnen wird.

Lassen Sie uns darüber reden!

UNSERE THEMEN
Heiße Neuigkeiten

Erhalten Sie spannende Neuigkeiten aus der Welt der Technik!

TRIBOOT TECHNOLOGIES

Unsere Mission: Die Welt um uns herum ein Stück weit intelligenter zu machen, das Potenzial bestehender und zukünftiger Technologien in ganzer Breite zu nutzen und immer einen Schritt weiter zu denken.

KONTAKT

Kreuzstraße 1-3
45468 Mülheim

Tel. 0208 883 884 16
Fax. 0208 883 891 06

Email business@triboot.de

2014 © TRIBOOT Technologies GmbH. All rights reserved. | Datenschutz | Impressum