Wie spielt sich Rettet unseren Ozean?

Sobald man das Spiel startet, öffnet sich ein Info-Fenster, welches zeigt, welche Gegenstände nicht in das Meer gehören. Man erhält außerdem einen Überblick, welche Anzahl von Münzen man für welchen Gegenstand gewinnt. Für die pinken Diamanten erhält man Extrapunkte. Ziel ist es, innerhalb einer Minute so viele Punkte wie möglich zu sammeln und den High-Score zu brechen.

Nachdem man das Info-Fenster schließt, beginnt das Spiel. Mit einem einfachen Tippen kann man nun das Plastik und andere Gegenstände aus dem Meer entfernen. Wichtig ist es, keine Fische zu treffen, da einem sonst Punkte wieder abgezogen werden. Während des gesamten Spiels kann man die verbleibende Zeit in einer Anzeige oben rechts in der Ecke des Spielfeldes sehen. Die letzten 20 Sekunden werden zusätzlich extra signalisiert. Genau darunter befindet sich die Anzeige für die Minuspunkte, welche man erhält, wenn man einen Fisch anklickt. Auf der linken Seite des Spielfelds kann man die Anzahl der Münzen und Diamanten aus einer Anzeige entnehmen.

Wenn die eineinhalb Minuten abgelaufen sind, endet das Spiel automatisch. Jetzt können durch Absolvieren eines Quiz, welches drei Fragen zum Thema Plastik im Meer enthält, noch Extrapunkte gesammelt werden. Sobald das Quiz beendet ist, bekommt man sein persönliches Ergebnis präsentiert und das Spiel ist beendet. Du kannst das Spiel so oft wiederholen, wie du willst.

Zum Spiel kommst du hier: