Virtual und Augmented Reality

Virtual Reality versetzt den/die Anwender/in in eine virtuelle Umgebung. Dies kann z.B. eine realistische Simulationen sein oder ein Ort, der ansonsten schwer zu erreichen wäre Durch natürliche Interaktionen mit virtuellen Objekten können Handlungen authentisch simuliert werden.

Augmented Reality hingegen ist eine Erweiterung der Realität um virtuelle Inhalte. So lassen sich Objekte, 3D-Modelle oder Animationen direkt in die “echte Welt” einbetten.

Schulung und Training

Guides

Ortsgebunde Informationen

Virtuelle Labore

Konfiguratoren

Marketing & Vertrieb

Arbeitsbeispiele

Virtueller Schwerlast-Roboterarm

https://triboot.de/wp-content/uploads/2019/05/triboot-technologies-schwerlast-roboterarm-preview.png

Es ist nicht immer möglich, Mitarbeiter/innen direkt an Maschinen und Anlagen auszubilden, da diese Geräte häufig essentiell für Produktion oder Vertrieb sind. Eine virtuelle Trainings-Umgebung ermöglicht hingegen eine effiziente Ausbildung ohne Beeinträchtigungen der Betriebsabläufe.

  • Bedienung einer Anlage “wie in echt”
  • Physikalische Simulationen
  • Realistische Handgriffe und Bewegungsabläufe
  • Authentische Umgebungen
  • Kosteneffiziente Ausbildung

Die virtuelle Lernumgebung “Schwerlast-Roboterarm” verwendet eine Virtual Reality-Simulation zur authentischen Darstellung eines interaktiven Verlade-Arms mittels der Oculus Rift VR-Brille.

Virtuelles Herz

https://triboot.de/wp-content/uploads/2019/05/triboot-technologies-virtuelles-herz.png

Interaktive virtuelle Lernumgebungen eröffnen neue Möglichkeiten des Studierens und Lernens. In der Virtual Reality-Simulation wird ein menschliches Herz realitätsgetreu dargestellt und die Studierenden können einzigartige Einblicke in Aufbau und Funktion des Organs erlangen.

  • Authentische Modelle und Animationen
  • Interaktion mittels Touch-Controllern
  • Auswahl unterschiedlicher Lernstationen/-szenarien
  • Dynamische Einblendung von Informationen
  • Quiz zur Lernkontrolle

Das “Virtuelle Herz” ist eine Anwendung für Microsoft Windows®-Rechner und wurde für die Oculus Rift VR-Brille entwickelt.

Augmented Reality Weihnachtskarte

https://triboot.de/wp-content/uploads/2019/05/triboot-technologies-weihnachtskarte-preview.png

Eine Weihnachtskarte an seine Kunden zu verschicken, gehört heutzutage zum guten Ton einer Geschäftsbeziehung. Wir haben letztes Jahr unseren Weihnachtsgruß mit einer Augmented Reality-App gekoppelt, um ein ganz besonderes Erlebnis und eine Extraportion Vorfreude auf Weihnachten zu verwirklichen.

  • Tanzende Schneemänner
  • Eine virtuelle Winterlandschaft
  • Schneegestöber im Büro
  • Exklusiver Weihnachts-Song von Michael Peterwerth

Die Triboot-Weihnachts-App wurde mit der Unity3D-Engine entwickelt und verwenden den Google-AR-Core zur Darstellung von Augmented Reality.

TRIBOOT TECHNOLOGIES

Unsere Mission: Die Welt um uns herum ein Stück weit intelligenter zu machen, das Potenzial bestehender und zukünftiger Technologien in ganzer Breite zu nutzen und immer einen Schritt weiter zu denken.

KONTAKT

Kreuzstraße 1-3
45468 Mülheim

Tel. 0208 883 884 16
Fax. 0208 883 891 06

Email business@triboot.de

2014 © Triboot Technologies GmbH. All rights reserved. | Datenschutz | Impressum